Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um archivierte Inhalte handelt. Aktuelle Informationen erhalten Sie zukünftig über iqtig.org.
Unternavigation
Inhalt

Strukturierter Dialog

Auftrag

Der Strukturierte Dialog ist seit 2001 ein wichtiges Element der externen stationären Qualitätssicherung. Die Grundlage für den Strukturierten Dialog bildet die Richtlinie über Maßnahmen der Qualitätssicherung in Krankenhäusern (QSKH-RL).

Dort sind die Zielsetzungen, die Zuständigkeiten, die zu prüfenden Leistungsbereiche, der Umgang mit rechnerischen Auffälligkeiten sowie die anzuwendenden verfahrensspezifischen Prozessschritte beschrieben.

Status

Routineaufgabe

Auftragsdatum

periodisch

Abgabedatum

periodisch

Weitere Informationen

Im aktuellen Bericht (gemäß §15 Abs. 2 QSKH-RL) werden die Maßnahmen und Ergebnisse der Strukturierten Dialoge dargestellt, die im Jahr 2012 auf  Basis der Daten des Erfassungsjahres 2011 durchgeführt wurden.

Projektinformationen finden Sie hier.

Alle Berichte zum Strukturierten Dialog finden Sie hier.